Sie sind hier: Programme / Weihnachten für Kinder / Märchenerzähler, Sprecher, Erzähler
DeutschEnglish
27.4.2018 : 0:28

Märchenerzähler, Sprecher, Erzähler

Märchenerzähler, Sprecher, Erzähler: Fabulatore Erzähler für die Weihnachtszeit

über 30 Weihnachtsgeschichten, die je nach speziellem Anlass und Ort zu einem ca. 50 min Programm zusammenfügt werden können (nach Wunsch natürlich auch als Kurz- oder Abendprogramm).
Die meisten Geschichten sind kurz (ca.3-5 min/ andere 10-20 min lang).

Im diesem Weihnachts-Repertoir sind z.B.: "Das Weihnachtstheater" 20 Min, aus dem Buch (Kleine Advents- und Weihnachtsgeschichten),
"Der Schneemann der auf die Rutschbahn wollte" 10 Min,
"Eine Wintergeschichte" von Max Bolliger,
"Der Rauschgoldengel",
"Der Weihnachtsstern",
"Die 3 Tannenbäume",
"Der kleine Kater",
"Das Renntierglöckchen",
"Die Tannenfee", ....
gemischt mit Liedern: "Oh Tannenbaum", "In der Weihnachtsbäckerei",
"Schneeflöckchen", "Kling Glöckchen.."

Unter dem Programm: "lustige Nikolausgeschichten" z.B.: "Alle Haare Flieder", Der Flockenflug", "Die verschwundenen Stiefel", "Nikolausstrumpf", "Sturm im Märchenland", Nikolaus im Urwald" ...

Im Programm "Knecht Ruprecht kommt zu Besuch": u.a.Knecht Ruprecht (Theodor Storm), "Knecht Ruprecht in Nöten", "Die Sache mit dem Knecht Ruprecht", "Frohe Botschaft",...

Es kommen immer neue Kurzgeschichten dazu... Der Künstler ist gleichzeitig Sänger und Musiker (Violine)und verfügt im Theaterspielen mit Kindern über langjährige Erfahrungen habe, so dass die Programme sehr farbig und vielseitig sind. andere Programme aus dem Weihnachtsrepertoire:
"Der Wunschfänger-Engel" von Bärbel Moor (mit eigener Klangbegleitung zusätzlich untermalt) in Kurz- und längere Fassung: 30 Min für Kinder /50 Min mit Pause, wenn erwünscht für Ältere (gerne auch Erwachsene).
"Pippi plündert den Weihnachtsbaum" nach Astrid Lindgren(40 Min)
"Der Kleine Prinz" nach St.Exupery, als Theaterstück(70 Min) oder als Fabulatore erzählt und gespielt (50Min)
"Das Weihnachtstheater" (Fabian möchte den Engel spielen) 25 Min
"Das Mädchen mit den Streichhölzer" nach Christian Andersen (etwas traurig aber sehr ergreifend)
"Die Schneekönigin" nach Andersen
"Die 12 Monate" (russisches Märchen)
"Die Weihnachtsgeschichte" (Das Christkind ist geboren) nach der biblischen Überlieferung und angelehnt an die Erzählung von Gisela Stottele (für Kinder).

Die Weihnachtsgeschichte für Erwachsene in Kirchen/Gemeindehäusern nach dem Matthäus Evangelium.

Im weiteren Sinne geeignet sind ebenfalls die 2 Märchen von Oscar Wilde: "Der glückliche Prinz" und "Die Nachtigal und die Rose" erzählt und gespielt als Fabulatore.

Nummer

2563


Zur Übersicht

Das Weihnachtsbüro freut sich über Ihre Anfrage.