Sie sind hier: Weihnachtsland / Gedichte / Weihnachts- und Neujahrsgruß
DeutschEnglish
20.6.2018 : 22:50

Weihnachtsgedichte im Weihnachtsbüro - Weihnachts- und Neujahrsgruß (Otto Bruder)

Stern und Engel, Hirten und die Weisen
künden uns das Große, das geschah.
Und wir loben, danken und wir preisen,
Gott ist nah!
Weg von Trauer, Jammer und Beschwerde
wenden wir das schmerzliche Gesicht,
Brüder, über aller Nacht der Erde
ist es licht!
Unserer Sünden nimmer zu gedenken,
gab Gott seinen Sohn in Leid und Tod.
Sollte er mit ihm nicht alles schenken,
was uns not?
Keiner ist verlassen und verloren,
der da glaubt, weil seine Hand ihn hält.
Der Erretter ist für uns geboren;
Trost der Welt.